Lot 192
Fernand Léger1881 Argentan (Orne) – 1955 Gif-sur-Yvette

Papillon et Fleur

Aquarell und Gouache über Bleistift auf Papier, 1937; H 262 mm, B 362 mm; u. r. monogrammiert und datiert “FL 37“; vom Künstler auf Unterlegkarton aufgezogen und rechts unter dem Monogramm in Bleistift betitelt “papillon et fleur“; Provenienz: Galerie Kornfeld/Bern, Auktion 23. Juni 1989; Sammlung Kerstan; Galerie Orangerie Reinz/Köln; Privatsammlung/Rheinland; Expertise vom Comite Leger von 2019 wird beigelegt

Preise & Bieten

Schätzpreis: 25.000 – 30.000 EUR