Lot 267
Otto Dix
1891 Gera – 1969 Singen
Studien zu einem weiblichen Akt
Rötelzeichnung auf Papier; H 485 mm, B 354 mm (Passepartoutmaß); signiert und datiert u. r. „Dix 30“; Provenienz: erworben in der Galerie Remmert & Barth, Düsseldorf

Preise & Bieten

Schätzpreis: 8.000 – 10.000 EUR