Lot 249
Léon Spilliaert
1881 Ostende – 1946 Brüssel
Fille au grand chapeau, vers 1912
Tusche, Aquarell und Bleistift auf Papier; H 181 mm, B 114 mm; signiert u. r. „L. Spilliaert“;
Provenienz:
Nachlass Léon Spilliaert Brüssel
Privatsammlung Brüssel
Galerie Seghers/Ronny van de Velde; abgebildet im Katalog der Galerie 2006

Preise & Bieten

Schätzpreis: 10.000 – 15.000 EUR